Willkommen

Podcast über mich und mein Leben.

[RSS] Podcast (RSS-Feed)
[RSS] Alle Episoden
[RSS] OneClickSubscription

Aktuelle Kommentare

Simona´s Podcast 56

alte und neue Serien...

# 09.09.05, 23:04:05 von Simona | [RSS] Kommentare (1)

Kommentare

  1. Anton Pirnat sagt am Sep 10, 2005 @ 01:23:

    alte Serien, alte Serien.. hmmm.. in Farbe oder Schwarz/Weiß? ;)

    Als Kinder haben wir immer Das Haus am Eaton Place gesehen und ich dann später den Highlander, Das Fliegende Auge und natürlich die Serie mit dem Mann der in ausweglosen Situationen aus einer Büroklammer und nem Kaugummi einen Rollstuhl baut, oder mit weniger als nichts in letzter Sekunde die böse böse Bombe entschärft... Mac Gyver. Würde ich glatt wieder schauen wollen. :)
    Da die meisten Serien aus den USA sind, udn erst mal eine Staffel gekauft wird, kommt es häufig vor das wenn die erste Staffel auch hier erfolgreich ist erst einmal über den Preis der nächsten Staffel verhandelt wird.. und evt. auch noch übersetzt werden muss. Meist sind es Marketing Entscheidungen das die nächstenStaffeln so spät kommen, doof finde ich es wenn wie bei Stargate (ja ja ich bin ein Science Fiction Fan :) am Abend zwei Folgen gezeigt werde.. eine neue und eine alte... und von den neuen sieht man auch nicht alle von Anfang an sondern es geht irgenwo bei Folge x los. *sigh*

    Scarlett O'Hara ist die Hauptfigur von "Vom Winde verweht" die sich in Rhett Butler veliebt *sigh* Calrk Cable und Vivian Leigh. Gab es nie als Serie, aber 54 Jahre später wurde das Buch "Scarlett" geschrieben das die Geschichet der beiden fortsetzt. Scarlett wurde als Mini-Serie mit vier Folgen ins Fernsehen gebracht. Fackeln im Sturm ist mit Patrick Swayze, Kirsti Alley, Loyd Bridge und anderen. Hatte 12 Folgen und es gab auch drei weiter Folgen in der Geschichte das wurde aber nie rausgebracht. Wie wäre es noch mit.. Renegade mit Lorenzo Lamas? :)

    Ja.. die in Schwrz/Weiß hab ich mal ausgeklammert, weil ich die auch nur als Wiederholung kenne. Rin-Tin-Tin war übrigens der erste Filmhund, und nicht Lassie. ;)

    lg Toni

Dein Kommentar

Du bist nicht eingeloggt. Wenn du dich anmeldest, musst du in Zukunft Name und E-Mail Adresse nicht mehr eingeben.